Ehrungen für Treue zur SPD

Elke Härtel, Roland Kappler, Norbert Schneider

Während der diesjährigen JHV bekamen für Ihre Treue zur SPD zwei Mitglieder ihre Ehrenurkunde und Nadel: Elke Härtel ist sei 11 Jahren Mitglied der Partei. Sie ist auch für uns schon in der zweiten Legislaturperiode im Nürnberger Stadtrat vertreten. Roland Kappler (Mitte) bekam für 50 Jahre Mitgliedschaft die goldene Ehrennadel. Der Vorsitzende Norbert Schneider überreichte die Urkunden.

Energie sparen - aber richtig!

Der Aspekt der Nachhaltigkeit hat den Vorstand beschäftigt. Wir sind davon überzeugt, dass es Sinn macht, dass wir im Siedlungsgebiet diesen Aspekt der Sicherung des Lebensraums Erde mit Aktionen und Informationen fördern können. Und wir sind überzeugt, dass das auch eine Aufgabe für die SPD. Wenn wir für eine sozial gerechte Welt eintreten, müssen wir auch dafür eintreten, diese Welt zu erhalten.

Wir haben deshalb im Sommer zu einem Treffen von Organisationen im Stadtteil eingeladen, um bestehende Aktivitäten zu vernetzen. Daraus ist eine Aktion beim Stadtteilfest in der Gartenstadt entstanden. Wir haben über Nachhaltigkeit informiert und Insektenhotels gebastelt. Ein weiteres Ergebnis dieses Treffens ist die Veranstaltung, die im Glashaus stattfindet: Energiesparen im Privathaushalt. Dort wird ein Energieberater der N-Ergie über Sparmöglichkeiten berichten.

Fotomontage Straßenbahnverlängerung Minervastraße

Straßenbahn vom Plärrer zur Worzeldorfer Straße

In naher Zukunft können die Siedlerinnen und Siedler mit der Straßenbahn direkt zum Plärren fahren. Eine entsprechende Planung ist in Auftrag gegeben.

"Bei der rund 1,7 km langen Neubaustrecke handelt es sich um einen wichtigen Lückenschluss im Straßenbahnnetz, der für die Siedlungsschwerpunkte Falkenheim / Gartenstadt eine neue zentrumsgerichtete Direktlinie ermöglicht. Perspektivisch soll in Nürnberg der öffentliche Nahverkehr und das Straßenbahnnetz weiter ausgebaut werden.

Dabei bietet der realisierbare Lückenschluss in der Minervastraße mehr Flexibilität und Möglichkeiten für neue Liniennetzkonzeptionen für die Straßenbahn. In zahlreichen verkehrlichen Gutachten zum Lückenschluss in der Minervastraße wurden für eine solche Linie für diese Siedlungsbereiche stets hohe Fahrgastzuwächse nachgewiesen.

Die Straßenbahn soll künftig in der Straßenmitte fast vollständig auf einem eigenen, begrünten Gleiskörper (Rasengleis), getrennt vom Individualverkehr, geführt werden. Auf Höhe des Minervaplatzes wird eine neue barrierefreie Haltestelle eingerichtet." Quelle: Stadt Nürnberg

Stadtteilfest Siedlungen Süd 2014

Herzliche Einladung zum Stadtteilfest Siedlungen Süd am Samstag, den 28. Juni 2014 ab 14 Uhr. Dieses Mal sind wir auf dem Gelände des TSV Falkenheim in der Germersheimer Straße 86. Neben Speis und Trank gibt es Tanzvorführungen und musikalische Unterhaltung: Genosse Andreas Scheulen wird auftreten und Jürgen Schwammberger gestaltet...

Bürgergespräch zur Kommunalwahl

Am Donnerstag, 30. Januar 2014 um 19.30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger aus den Siedlungen herzlich eingeladen, mit den beiden SPD-Kandidaten aus den Siedlungen für den Stadtrat zu diskutieren. Gerald Raschke und Elke Härtel stellen sich vor und sprechen über die Erfolge der SPD-Stadtratsarbeit für das Siedlungsgebiet und...

Leistungsbilanz der SPD für die Siedlungen Süd

30 Jahre erfolgreiche politische Arbeit in der Falkenheim- und Ketteler Siedlung Der SPD Ortsverein Siedlungen Süd und Stadtrat Gerald Raschke haben in den letzten 30 Jahren für die Siedlungen Süd und darüber hinaus vieles erreichen können. Seit 1990 vertritt Gerald Raschke erfolgreich die Belange der Bewohnerinnen und Bewohner der...

Für Tempolimit von 80 km/h auf der A 73

Die folgende Resolution wurde in der Aktivensitzung vom 9. Juli 2013 einstimmig beschlossen: Resolution zum Lärmschutz an der A 73 Wir fordern eine permanente Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h Auf der A 73 zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Zollhaus und Nürnberg-Hafen-Süd besteht entsprechend der Verkehrsbelastung eine gestaffelte Geschwindigkeitsbegrenzung. Bei geringem Verkehrsaufkommen wird...

Öffentliche Diskussionsveranstaltung „Rente = Armut?“

Zur öffentlichen Veranstaltung „Rente = Armut?“ mit Bundestagsabgeordnetem Martin Burkert lädt der OV Siedlungen Süd ein. Am Montag, den 1. Juli 2013 wird Martin Burkert das Rentenkonzept der SPD vorstellen. Einladung Rente2013_ok...

Politischer Frühschoppen mit Helga Schmitt-Bussinger

Am Sonntag, den 21. April 2913 kommt Landtagsabgeordnete Helga Schnitt-Bussinger zu uns. Im Rahmen des politischen Frühschoppens wird sie über ihre Arbeit im Bayerischen Landtag berichten, insbesondere auch im NSU-Untersuchungsausschuss. Wir werden von ihr, der Kandidatin im Stimmkreis Nürnberg-Süd, weiterhin erfahren, wie die Stragtegie der Landes-SPD funktionieren soll, die...

Aktivensitzung am 16. April 2013

Zur nächsten Aktivensitzung laden wir herzlich ein. Es gibt zwei große Themen: Claus Veldmann, stellvertretender Vorsitzender des JUSOS Nürnberg kommt, um mit uns darüber zu sprechen, wie man junge Menschen für die Mitarbeit in der SPD gewinnen kann der Entwurf des Kommunal-Wahlprogrammes liegt vor. Wir werden uns mit einigen...

Stefan Schuster: „brutalster Wahlkampf“ steht bevor

Den „schlimmsten und brutalsten Wahlkampf, den es je gegeben hat“ befürchtet Landtagsabgeordneter Stefan Schuster mit Blick auf die Landtagswahl am 15. September dieses Jahres. Beim politischen Frühschoppen des OV Siedlungen Süd begründete er dies mit der Aussage von Ministerpräsident Horst Seehofer, der über die Wahl von der „Mutter aller...

Neues Gesicht im Vorstand des Ortsvereins

SPD Siedlungen Süd wählt Elke Härtel in den Vorstand – Stadtrat Gerald Raschke kandidierte nicht mehr Ein neues Gesicht ergänzt den Vorstand des Ortsvereins Siedlungen Süd: Elke Härtel, 47jährige Krankenschwester und Personalratsvorsitzende im Klinikum Nürnberg wurde als stellvertretende Vorsitzende den OV-Vorstand gewählt. Die Position eines stellvertretenden Vorsitzenden war frei...

Jahreshauptversammlung 2013

Am Dienstag, den 22. Januar 2013 findet um 19.30 Uhr in der Gaststätte des TSV Falkenheim. Germersheimer Str. 86 unsere Jahreshauptversammlung statt. Sie hat folgende Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden 2. Konstituierung a. Wahl der Versammlungsleitung b. Wahl der Antragskommission c. Wahl der Mandatsprüfungs- und Wahlkommission...