Aktuelles

Stellungnahme zum Ausbau der A73 und dem Bundesverkehrswegeplan 2030

Folgende Erklärung hat der Vorstand der SPD Siedlungen Süd veröffentlicht: Laut Vorlage des Bundesverkehrsministeriums ist der sechsspurige Ausbau der A 73 zwischen Nürnberg-Zollhaus und Hafen-Süd in Projekte des vordringlichen Bedarfs aufgenommen worden. Das bedeutet, dass die Realisierung dieses Projektes innerhalb der kommenden 15 Jahre ansteht. Aktuell liegen die Pläne zum Ausbau im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens […] weiterlesen ...

Neuerungen in der Pflegeversicherung

Über Neuerungen in der Pflegeversicherung informierte Bundestagsabgeordnete Gabriela Heinrich sowie Fachleute von der AOK die Besucher der öffentlichen Veranstaltung im November 2015. Fazit: die Gestaltung individueller Pflegesituationen wird erleichtert, gleichzeitig steigen die Versicherungsleistungen. Der Nachteil: alles wird komplizierter und Bedarf einer gründlichen Information, um auch die vielfältigen Leistungen in Anspruch nehmen zu können. Die Verbesserungen, die durch […] weiterlesen ...

Nachdrückliche Forderung nach Lärmschutz

Bei einer vom Bürgerverein organisierten und von der SPD unterstützten Demonstration von mehreren Hundert Siedlerinnen und Siedlern für einen besseren Lärmschutz entlang der A 73 sprachen sich alle anwesenden Politikerinnen und Politiker für unsere Forderungen aus. Stadtrat Gerald Raschke zeigte die Beschlusslage der Stadt Nürnberg auf, die auf Grundlage einer gemeinsamen Erklärung von SPD und CSU im Sinne […] weiterlesen ...

Stadtteilfest 2015

Am Samstag, den 27.6.2015 steigt wieder das Stadtteilfest für die Siedlungen Süd. Dazu gibt es wieder eine Festschrift, die hier online gelesen werden kann. SPD Stadtteilfestheft 2015_aktiv weiterlesen ...

JHV mit Vorstandswahlen: SPD stellt sich dem Dialog

In seinem Bericht vor der Jahreshauptversammlung der SPD Siedlungen Süd sprach der alte und neue Vorsitzende Norbert Schneider – angesichts der Pegida-Kritik an etablierten Parteien – den anwesenden Mitgliederinnen und Mitgliedern Mut zu: „In unserem Ortsverein kann man sich engagieren, mitreden und mitmachen.“ Es sei aber an der Zeit Neues zu wagen, um mehr Menschen […] weiterlesen ...

Jubilarehrung 2014

Auch in diesem Jahr wurden wieder mehrere Mitglieder für ihre langjährige Treue zur SPD geehrt. Für die Siedlungen Süd waren dabei: Herbert Rösch (60 Jahre Mitglied), Fritz Schmidt (50 Jahre Mitglied) und Erich Fröhler (25 Jahre Mitglied), begleitet von Günter Thielemann und Norbert Schneider. weiterlesen ...

Herzliche Einladung!

Stadtteilfest Siedlungen Süd 2014

Herzliche Einladung zum Stadtteilfest Siedlungen Süd am Samstag, den 28. Juni 2014 ab 14 Uhr. Dieses Mal sind wir auf dem Gelände des TSV Falkenheim in der Germersheimer Straße 86. Neben Speis und Trank gibt es Tanzvorführungen und musikalische Unterhaltung: Genosse Andreas Scheulen wird auftreten und Jürgen Schwammberger gestaltet – wie gewohnt – den Tag […] weiterlesen ...

Bürgergespräch zur Kommunalwahl

Am Donnerstag, 30. Januar 2014 um 19.30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger aus den Siedlungen herzlich eingeladen, mit den beiden SPD-Kandidaten aus den Siedlungen für den Stadtrat zu diskutieren. Gerald Raschke und Elke Härtel stellen sich vor und sprechen über die Erfolge der SPD-Stadtratsarbeit für das Siedlungsgebiet und die Ziele für die kommenden sechs […] weiterlesen ...

Leistungsbilanz der SPD für die Siedlungen Süd

30 Jahre erfolgreiche politische Arbeit in der Falkenheim- und Ketteler Siedlung Der SPD Ortsverein Siedlungen Süd und Stadtrat Gerald Raschke haben in den letzten 30 Jahren für die Siedlungen Süd und darüber hinaus vieles erreichen können. Seit 1990 vertritt Gerald Raschke erfolgreich die Belange der Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlungen Süd im Nürnberger Stadtrat. Er […] weiterlesen ...

Für Tempolimit von 80 km/h auf der A 73

Die folgende Resolution wurde in der Aktivensitzung vom 9. Juli 2013 einstimmig beschlossen: Resolution zum Lärmschutz an der A 73 Wir fordern eine permanente Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h Auf der A 73 zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Zollhaus und Nürnberg-Hafen-Süd besteht entsprechend der Verkehrsbelastung eine gestaffelte Geschwindigkeitsbegrenzung. Bei geringem Verkehrsaufkommen wird die Geschwindigkeitsbegrenzung vollständig aufgehoben. Das bedeutet […] weiterlesen ...