Der neue Vorstand ist der alte Vorstand

Bei der JHV des Ortsvereins, die in diesem Jahr coronabedingt im Karl-Bröger-Zentrum stattfand, standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Alle Personen, die den alten Vorstand gebildet hatten, haben auch wieder kandidiert. Die Vorstands-Wahl ergab die gleiche Zusammensetzung wie bisher.

Vorsitzender ist Norbert Schneider
stellvertretende Vorsitzende sind Elke Härtel, Eva Schmidt und Karl Weihberger
Kassiererin ist Friederike Kittelt
Schriftführerin ist Martina Sommer

EDEKA-Wiedereröffnung am 3. Dezember

Der Vollsortimenter Edeka Schötz in der Schießplatzstraße wird in einem neuen Haus an alter Stelle am 3. Dezember wieder eröffnet. Dann hat es kein Jahr gedauert, bis auf dem Gelände des alten Gebäudes (das übrigens mal ein Kino war), ein völlig neuer Supermarkt entstanden ist.

Für die EDEKA-Zentrale ist dieses Projekt ein Versuch, denn bisher gab es noch keinen Markt, bei dem im Erdgeschoss die Parkplätze sind und die Verkaufsflächen im 1. Stock.

Wir wünschen dem neuen EDEKA einen guten Start und treue Kundschaft.

Weit über 100 Unterschriften für einen Briefkasten

Im August wurde der Briefkasten an der Service-Stelle der Sparkasse Nürnberg in der Deidesheimer Straße abgebaut. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlungen Süd sind darüber sehr verärgert. Das haben die Gespräche gezeigt, die bei der Unterschriftensammlung geführt wurden.
Gerade gebrechliche Menschen und solche, die der Technik misstrauen, fühlen sich von der Sparkasse im Stich gelassen. Die Unterschriften werden nun der Sparkasse zur Kenntnis übergeben. wir sind gespannt, was die Sparkassen-Chefs dazu sagen werden.

Stadtteilbegegnungen 2018

Mit den Stadtteilbegegnungen beschreitet die SPD Siedlungen Süd neue Wege in der Kommunikation mit der Bevölkerung.

 

Es beginnt mit einer Radtour durch die Siedlungen Süd am Freitag, 28.9.2018 mit der Landtagskandidatin Claudia Arabackyj. Dabei werden Fragen der Kindererziehung, des Sports, der sozialen Lage im Stadtteil und der Nahversorgung angesprochen. Die Radtour beginnt im Kinderhort Leerstetter Straße und endet im Südstadt-Café.

 

 

 

 

AmOldie-Disco darauffolgenden Samstag (29.9.) steigt im Jugendhaus CUBE eine Oldie-Disco für alle, die zu Songs von den 1950ern bis gestern tanzen möchten. Dabei heizt uns DeeJay  Bakerman kräftig ein.

Bei einem Oldie-Quiz gibt es sogar etwas zu gewinnen.

 

 

 

 

 

Senioren-Cafe
Senioren-Café im Jugendhaus CUBE

Für den dann folgenden Sonntag (30.9.) ist die ältere Generation im Jugendhaus CUBE zu einem Senioren-Café eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen gibt es Informationen zur Lage der älteren Menschen im Freistaat durch Claudia Arabackyj, eine Fotopräsentation zur Geschichte der Siedlungen weckt Erinnerungen an vergangene Zeiten und Mitglieder des Gospelchores der Emmaus-Gemeinde animieren zu gemeinsamem Gesang.

 

 

 

 

Trotz alledem

 

 

Der Mittwoch, der 3. Oktober, der Tag der deutschen Einheit, ist mit einer „etwas anderen Gedenkfeier“ belegt, mit einem Rückblick auf die Geschichte Deutschlands von 1848 bis heute in Liedern, Texten und Bildern. Veranstaltungsort: Glashaus, Landsweiler Str. 60.

 

 

Freundinnen und Freunde des geselligen Kartenspiels sind für Freitag, den 5. Oktober zu einem Benefiz-Schafkopfturnier in die Gaststätte des TSV Falkenheim eingeladen. Die Startgebühr fließt dem Schulförderverein der Ketteler-Schule zu. Dieser möchte von dem Geld ergänzendes Lehrmaterial für die Grundschüler anschaffen.

 

 

 

Lesung mit Musik

 

Den „krönenden“ Abschluss dieser Stadtteilbegegnungen stellt die Matinee am Sonntag, den 7. Oktober dar. Im ROXY-Renaissancekino gibt es eine ganz besondere Lesung: Oberbürgermeister Dr. Uli Maly und die Landtagskandidatin Claudia Arabackyj bringen literarische Fundsachen zu Gehör. Begleitet wird die Lesung mit Stücken eines Musiktrios, das in der Kombination Klarinette, Cello und Klavier aus klassischen Werken Kostproben liefert.

 

 

 

Die SPD Siedlungen Süd verspricht sich von den „Stadtteilbegegnungen“ eine Anregung für die Bürgerinnen und Bürger im Siedlungsgebiet, die Politikerinnen und Politiker der SPD und sich untereinander besser kennenzulernen, politische Fragen zu diskutieren und besonders die Landtagskandidatin Claudia Arabackyj mit einem hohen Stimmenanteil bei der Landtagswahl zu unterstützen.